Alle Beiträge von essre

Wie mache ich eine Tischordnung?

Wer liebt es Tischordnungen zu machen? Keiner? Ich auch nicht. Nun, es ist ja auch ziemlich mühsam. Ich dachte, ich erzähle mal, wie ich es mache.

Tischordnungen sind, meiner Meinung nach, selbst für recht kleine und vertraute Kreise nötig. Natürlich nicht für die direkte Familie beim informellen Frühstück, aber bei einem festlichen Essen schon. Tischordnungen geben den Gästen Sicherheit. Keiner muss vor dem Setzen noch umständlich einen Tischpartner finden, keiner bleibt ohne Partner stehen und muss sich auf den letzten freien Platz setzen. Es passiert auch nicht, dass Männer und Frauen sich an unterschiedlichen Enden des Tisches setzen. Eine Tischordnung sorgt für eine gute Durchmischung der Gäste und für einen reibungslosen Ablauf des Festes. Wie mache ich eine Tischordnung? weiterlesen

Advertisements

Tarte aux Pommes

Diese köstliche französische Tarte aux Pommes habe ich zum ersten Geburtstag meiner Tochter gebacken. Sie hat so köstlich geschmeckt, dass mein Mann sie gleich auch noch für seinen Geburtstag bestellt hat!

tarte aux pommesAls wir in Paris gelebt haben bin ich täglich an Bäckereien mit den wunderbarsten Tartes aux Pommes (und vielen anderen Köstlichkeiten) gelaufen. Neulich habe ich dieses Rezept entdeckt und musste es sofort ausprobieren. Das Geburtstagskind war auch überglücklich, dass es sogar davon essen konnte! Tarte aux Pommes weiterlesen

Bagger-Schokoladenkuchen

Ich habe ja das Rezept von meinem großartigen Bagger-Schokoladen-Geburtstagskuchen versprochen. Dieser Kuchen ist unglaublich köstlich, aber auch ein kleines bisschen deftig. Ich empfehle ihn für eine größere Geburtstagsrunde.

Bagger-KuchenMein Sohn LIEBT Bagger. Er kann echt nicht genug von ihnen kriegen, also musste ich auch einen Bagger mit seinem Geburtstagskuchen verbinden. Ich bin keine so begnadete Bäckerin, dass ich einen Kuchen in Baggerform hätte hinbekommen können. Also habe ich einen kleinen Bagger im Spielzeuggeschäft gekauft und oben raufgesetzt. Dann habe ich eine Ecke aus dem Kuchen „rausgebaggert“, damit es aussieht, als wäre der Kuchen eine Baustelle. Bagger-Schokoladenkuchen weiterlesen

Wir feiern Geburtstag!

Nach einer langen Weihnachtspause bin ich endlich wieder da.Ich wünsche Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Mein Ältester wurde vor einigen Tagen 2 Jahre alt – ein ganz großer Junge. Hier kannst Du einige Eindrücke von seiner kleinen Geburtstagsparty gewinnen. Er liebt Bagger und Autos, also lag das Motto auf der Hand.

In den nächsten Tagen werde ich auch Rezepte und Erklärungen posten. Viel Spaß und lass Dich inspirieren!

5 tolle Ideen für Geschenkanhänger (und eine Grußkarte)

Ich bin gerade dabei unendliche Mengen an Weihnachtsgeschenken zu verpacken. Da müssen auch Geschenkanhänger her, sonst habe ich bald vergessen, wer welches Geschenk bekommt.

Ich habe auf Pinterest nach Ideen gesucht.

(Kennt Ihr Pinterest? Das ist eine ganz tolle Website (leider nur auf Englisch) wo man sich zu jeden Thema inspirieren lassen kann. http://www.pinterest.com).

Und werde Euch meine Lieblingsideen zeigen. Ich werde bestimmt eine oder zwei Ideen selber machen. Clicke auf die Fotos oder auf den Link im Text um zur Ursprungswebsite zu gelangen.

I need to make these gift tags for my Etsy store - good thing I saved those doily scraps!Diese Geschenkanhänger die man aus alten Papierservietten basteln kann finde ich unheimlich süß. Und sie sehen sehr einfach aus. Das Foto stammt ursprünglich von indulgy.com. 5 tolle Ideen für Geschenkanhänger (und eine Grußkarte) weiterlesen

Der beste Schokoladenkuchen der Welt!

Ich bin stolze Besitzerin eines unglaublichen Schokoladenkochbuches. Alle Rezepte gelingen beim ersten Versuch und ich bin inzwischen für einige meiner Schokoladen-Köstlichkeiten in meiner Familie bekannt geworden.

SchokoladenkuchenDieser Schokoladenkuchen, mit flüssiger Mitte, ist einfach unwiderstehlich. Er lässt sich gut einige Stunden oder einen Tag im Vorhinein machen, so dass man in auch gut bei einer Dinnerparty servieren kann. Einfach in den Ofen schieben, kurze Zeit später rausholen und genießen. Mmmmmmm… Der beste Schokoladenkuchen der Welt! weiterlesen

Weihnachtliches Lebkuchen-Häuschen

Es ist bei uns zur Tradition geworden, jedes Jahr in der Weihnachtszeit ein Lebkuchenhäuschen zu bauen und es nach Herzenslust zu dekorieren. Mit Süßigkeiten, versteht sich. Es sieht einfach zum Anbeißen aus!

LebkuchenhausDie Einzelteile des Lebkuchenhäuschens gibt es bei IKEA zu kaufen. Es kann entweder mit geschmolzenem Zucker oder mit Zuckerguss zusammengebaut werden. Der geschmolzene Zucker hält besser, also machen wir es so. Es können dabei aber natürlich keine Kinder mithelfen, weil der Zucker irrsinnig heiß ist. Weihnachtliches Lebkuchen-Häuschen weiterlesen

Pizza-Party! Und ein Rezept…

Wer liebt denn nicht Pizza? Bei Tiefkühlpizzen bin ich leider immer etwas enttäuscht, dass so wenig Käse und sonstige Beläge drauf sind. Da muss man immer nachbessern, sonst schmecken sie nicht.

Da kam mir die Idee einer Pizza-Party! Wir machen das inzwischen häufiger, mit und ohne Gäste. Alle Familienmitglieder/Gäste werden dabei eingebunden.

Party Pizza

Pizza-Party! Und ein Rezept… weiterlesen

5 Tipps für eine erfolgreiche Dinnerparty

Wir laden gerne ab und zu Freunde zum Abendessen ein. Und wenn man schon mal einen Freund einlädt, warum nicht gleich 10? Wenn wir einmal jemanden einladen können wir nicht mehr aufhören. Eine fröhliche Runde macht zwar viel Spaß, aber auch viel Arbeit. Allein der Gedanke kann leicht überfordern, so dass man es doch nicht macht. Außerdem hat man eh nicht genug Platz für so viele Gäste.

Wie kann man sich optimal auf eine große Runde vorbereiten, ohne dass man den ganzen Abend in der Küche steht und nichts von seinen Freunden hat? Wie kann man seine Angst vor größeren Runden verlieren? Ich habe hier einige gute Ratschläge aufgeschrieben, die ich im Laufe der letzten Jahren gesammelt habe.

P1170355 - Kopie 5 Tipps für eine erfolgreiche Dinnerparty weiterlesen